10.09. Diskussion Saar-Spitzenkandidaten

mit Bürgerbeteiligung in der Arbeitskammer Saarbrücken

 

Wenige Tage vor der Bundestagswahl laden wir Sie herzlich zu unserer Podiumsdiskussion ein. Wir diskutieren über den Bundesweiten Volksentscheid. Außerdem werden die Zuschauer ihre Fragen an die Kandidaten stellen können.

10. September von 18.00 bis 21.00 Uhr
“Wieviel Demokratie brauchen wir?“
„Bundesweiter Volksentscheid in die Verfassung -
Bürger im Gespräch mit saarländischen Kandidaten zur Bundestagswahl”

In dem großen Saal der Arbeitskammer (Fritz-Dobisch-Str. 6-8, Saarbrücken).

Folgende Kandidatinnen/Kandidaten sind auf dem Podium vertreten:
Markus Uhl(CDU),
Elke Ferner (SPD),
Markus Tressel (Bündnis 90/Grüne),
Jan Niklas Fingerle (Piraten),
Thomas Lutze (Die Linke),
Roland König (FDP).
Moderation: Dr. Jürgen Albers.

Kurze Einführung in das Thema durch den Kabarettisten Peter Tiefenbrunner.

Nutzen Sie die Chance und Informieren Sie sich und diskutieren Sie mit!

Bitte leiten Sie diese Einladung auch an andere Interessierte weiter.

Wir sind ab 18 Uhr vor Ort!